DAN Europa und Ocean Maps: Eine neue Kooperation für mehr Sicherheit beim Sporttauchen

Sicher Tauchen

DAN Europa und Ocean Maps kooperieren: detaillierte Tauchkarten sollen für Sicherheit sorgen. Foto: © DAN Europe

Mehr Sicherheit im Tauchsport

Die Tauchsicherheitsorganisatin DAN Europe und das Start-up-Unternehmen Ocean Maps aus Österreich setzen sich gemeinsam für die Sicherheit beim Tauchen ein. Durch die neuen interaktiven 3-D-Tauchkarten wird die Planung von Tauchgängen stark vereinfacht.

Werbung

Interaktive 3-D-Simulation bekannter Tauchspots

Die Zusammenarbeit zwischen Ocean Maps und DAN Europe unterstreicht die Bedeutung einer guten Vorbereitung und Planung von Tauchgängen. Die detaillierten Tauchkarten des österreichischen Start-up-Unternehmens Ocean Maps ermöglichen interaktive 3-D-Simulationen bekannter Tauchplätze. Taucher können sich dadurch auf einfache Weise mit den Gegebenheiten des Spots vertraut machen. Die Motivation für die Kooperation war der Wunsch von DAN und Ocean Maps, Sporttaucher stärker für das Thema Tauchplanung zu sensibilisieren.

Für DAN-Mitglieder gibt es kostenlos drei Tauchkarten der „Red Sea Scuba Maps“-App. Unter den interaktiven 3-D-Karten ist auch der berühmte Tauchplatz „Big Brother“. Die aktiven Mitglieder von DAN haben bereits eine E-Mail erhalten. Alle anderen profitieren von der Mitgliederaktion unter http://daneurope.org/web/guest/member-deals.

Tauchsicherheitsorganisation DAN Europe

Das Divers Alert Network (DAN) ist die größte, weltweit anerkannte Organisation für Tauchsicherheit. Taucher erhalten rund um die Uhr kompetente Ratschläge zum Thema Tauchmedizin. Die Tauchversicherung von DAN erstattet die notfallmedizinische Behandlung von Tauchunfällen in unbegrenzter Höhe. Reiseversicherung, umfangreiche Kampagnen für die Vermeidung von Unfällen sowie medizinisch wissenschaftliche Forschungen runden die Aktivitäten des Divers Alert Network ab.

Ocean Maps GmbH

Basierend auf hochauflösenden Video-, Sonar- und Satellitendaten stellt das Start-up-Unternehmen Ocean Maps weltweit die ersten interaktiven 3-D-Tauchkarten her. Die App unterstützt Taucher dabei, sich auf alle Tauchgänge vorzubereiten.

Sonstige Informationen gibt es unter http://www.ocean-maps.com und http://www.daneurope.org.

Werbung

Diesen Artikel jetzt im Forum diskutieren –––––––  oder  ––––––– Artikel weiter empfehlen

Antworten

Kommentar schreiben

© 2013 - 2018 TAUCHER.DE - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum