Bonex: ECOS S und REFERENCE RS zum Aktionspreis

Bonex ECOS S
Den ECOS S gibt es jetzt zum Aktionspreis: Foto: © Bonex

Bonex bietet bis zum 29.05.2016 die Modelle ECOS S und REFERENCE RS zum Angebotspreis

Noch bis zum 29.05.2016 bietet Bonex zwei Modelle zum absoluten Aktionspreis an. Und dabei handelt es sich keineswegs um Auslaufmodele. Der neue ECOS S, der Profi-Features und Klassiker-Vorteile in einem Allround-Modell vereint und der REFERENCE RS, der mit seiner Ausstattung in die Range der Profimodelle gehört.




Bonex ECOS S

Bonex Scooter ECOS SDer bedeutendste Unterschied am ECOS S in der Universal-Line ist, dass er die Kompaktheit der ECOS Modelle und die Profi-Kriterien der RS Modelle vereint. So ist der Taucher mit dem ECOS S nicht mehr begrenzt auf 5-Geschwindigkeitsstufen, sondern hat eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung zur Verfügung, sowie die Quick-Shift-Funktion und einen Notfahrschalter. Zudem wartet er noch mit einem Tick mehr Power auf – mit einem Schub von 270 N erreicht der ECOS S Geschwindigkeiten von 70 m/min. Er ist des Weiteren einhändig zu bedienen, was dem Taucher zusätzliche Flexibilität im Umgang mit weiteren Ausrüstungsgegenständen ermöglicht.

Als Gesamtpaket wird der ECOS S somit deutlich attraktiver für den Einsatzbereich Höhlentauchen, denn er erfüllt jetzt Voraussetzungen, die im Höhlenbereich notwendig sind.

Auf die bewährten Vorteile des ECOS + muss der User beim ECOS S ebenfalls nicht verzichten. Hier punktet das Modell gleichermaßen mit leichtem Mittelgewicht von 15 kg inklusive Akku und Trimm. Die Ausstattung mit Akkus der neusten Batteriegeneration ermöglichen Cruising-Spaß von bis zu 200 Minuten, bzw. eine Reichweite von bis zu 8 km. Um seinen vielfältigen Einsatzgebieten gewappnet zu sein, sind Tube und Shroud aus stoßfestem und unempfindlichem Carbon gefertigt – so kann der Scooter auch mal anecken ohne Beschädigungen davon zu tragen. Der ECOS S eignet sich somit optimal als Begleiter für Tief-, Wrack-, Rebreather oder jetzt auch Höhlen-Tauchgänge, und ist somit der perfekte Partner für jede Art von Tauchgang.

Zusammenfassend sind im neuen Modell ECOS S alle Best-of-Features zusammenführt was ihn zum professionellen Begleiter für jede Art von Tauchgang macht. Die nächst höhere Leistungsstufe und Schritt in den spezifizierten Einsatzbereich stellen nach dem ECOS S die Modelle Reference RS und Discovery RS aus der Explorer Line dar.

Bonex REFERENCE RS

Bonex Reference RSDer Reference RS gehört mit seiner Ausstattung in die Performance Line und somit in die Liga der Profimodelle.

Das magische Kürzel RS hat gerade in Deutschland schon lange Tradition und lässt die Herzen aller Motorsportbegeisterten einen Takt schneller schlagen. Der Scooter besteht aus einem kraftvollen Servomotor mit einem speziell entwickelten Akkupaket. Dabei setzt Bonex auf sichere und bewährte Lithium-Mangan-Technologie. Der speziell entwickelte Hochleistungspropeller „Speed“ ist darauf abgestimmt mit höchstmöglicher Effizienz die Kraft in Vortrieb umzusetzen. Deshalb findet er in strömungsreichen Gewässern seinen optimalen Einsatzbereich. Selbst mit schwerem Gepäck bietet der RS mit 330 N ausreichend Schub und erreicht Geschwindigkeiten von bis zu 85m/min. Dabei ist er mit nur 19 kg das Leichtgewicht unter den Profimodellen.

Selbstverständlich verfügt der „Überflieger“ Reference RS als Must-Have-Features für seine Einsatzgebiete über eine stufenlose Geschwindigkeitsregulierung, die Quick-Shift-Funktion und einen Notfahrschalter. Mit seinem leistungsstarken Akku schafft der Reference RS sogar Fahrzeiten von bis zu 260 Minuten bzw. eine Reichweite von 10 km.

Zusammenfassend ist der Reference RS das leichteste Modell in der Scooter-Oberliga mit Profi-Ausstattung und eignet sich somit für professionelle Tauchgänge im spezifizierten Einsatzbereich.

Das Aktionangebot von Bonex für ECOS S und REFERENCE RS

  • Bonex ECOS S gibt es bis zum 29.05.2016 für EUR 4.750 (Listenpreis EUR 5.290)
  • Bonex REFERENCE RS gibt es bis zum 29.05.2016 für EUR 5.999 (Listenpreis EUR 6.690)

Bestellungen und Zahlungseingang bis zum 29.05.2016 per Mail an info@bonexsysteme.de.

Video: Bonex Scooter in Action!

Bitte akzeptieren Sie YouTube cookies, um das Video abzuspielen. Indem Sie akzeptieren, wird Ihnen der Service durch YouTube als Angebot Dritter zur Verfügung gestellt. Die dementsprechende Datenschutzerklärung finden Sie hier:

YouTube privacy policy

Nach Akzeptierung wird die Seite neu geladen.




Das könnte Dich auch interessieren …