In den Tiefen der Gewässer

Bunte Fische und Unterwasserwelt
Bunte Unterwasserwelt mit einem Sphinx-Schleimfisch (Aidablennius sphynx). Foto: © Kolevski.V

Tauchen kann unglaublich entspannend sein. Noch viel mehr, es kann uns in eine andere Welt führen, die wir erkunden dürfen. So ist das Tauchen mit Haien beispielsweise ein faszinierendes Erlebnis, das man so schnell nicht mehr vergessen wird. Doch zum Tauchen brauchen wir auch die passende Ausrüstung. Dazu gehört beispielsweise die Tauchmaske. Die Tauchmaske unterscheidet sich sehr stark von der gewöhnlichen Schwimmbrille. Mit der richtigen Ausrüstung, wird das Tauchen mit Sicherheit zum Erlebnis. Doch was fasziniert uns am Tauchen eigentlich so sehr? Wer die Welt einmal anders erleben möchte, kann dies beim Tauchen auf eine besonders magische Art und Weise tun. Auch wenn man beim ersten Mal vielleicht ein wenig Angst verspürt, lohnt es sich am Ende mit Sicherheit…

Die Faszination Wasser

Die Welt, die wir unter Wasser finden, fasziniert uns sofort. Viele Menschen werden von der einzigartigen Atmosphäre in den Bann gezogen. Unter Wasser können wir eine vollkommen neue Welt entdecken, von der wir nicht einmal etwas geahnt haben.

Wir tauchen dabei in eine andere Lebenswelt ein und bewegen uns selbst wie die Fische im Wasser. So bekommen wir auch einen vollkommen anderen Blickwinkel auf diese eigene Welt. Wir sehen farbenfrohe Lebewesen und entdecken eine einzigartige Flora und Fauna, die auch unter Wasser existiert. Nicht nur Pflanzen- und Tierliebhaber kommen dabei auf ihre Kosten, denn auch Menschen, die sich sonst nicht so sehr für die Tiere und Pflanzen interessieren, fühlen sich in der Tiefe meist wohl und sind von dem einzigartigen Anblick fasziniert.

Unterschiedliche Arten

Ob Open Water Diving, Wracktauchen, Tauchen mit Haien oder Delphinen oder die Erkundung von Korallenriffen und Grotten: Tauchen bietet für jeden das Passende. Viele Abenteuer erwarten uns unter Wasser. Heute kann man sich diesen Traum sehr einfach erfüllen. Eine gute Ausbildung gehört jedoch dazu. Die Sicherheit geht auch in diesem Sport immer vor. Sogar spezielle Tauchsafaris gibt es heute. Wer seinen Urlaub schon immer einmal anders verbringen wollte, sollte sich die Sportart genauer ansehen. Dabei lässt sich das Tauchen auch bestens mit anderen Dingen verbinden. So kann man das Land oder die Insel am Nachmittag erkunden, während man vormittags in den Tiefen schwebt.

Rohstoffe und Mineralien auf dem Boden entdecken

Natürlich gibt es neben den pflanzlichen und tierischen Bewohnern der Meere und Seen auch andere Überraschungen zu entdecken. So findet man zum Beispiel Vulkan-ähnliche Gebilde und andere Mineralien auf den Böden. Ganze Landschaften kann man in den Tiefen entdecken, die man nicht einmal vermuten konnte. Wer ein wenig geübt ist, kann sich auch in tiefere Gewässer wagen und findet dort wieder eine vollkommen andere Welt.

Tauchen hat auch ein wenig mit Freiheit zu tun. Jedenfalls empfinden dies die meisten Menschen so. Vermutlich liegt das vor allem daran, dass wir beim Tauchen ein Gefühl des Schwebens wie beim Fliegen haben. Wir bewegen uns kinderleicht in den Tiefen und auch wenn wir viel langsamer unterwegs sind, haben wir das Gefühl, dass alles viel leichter und einfacher geht. Wir erleben ein Gefühl der Entschleunigung. Tauchen ist eine wundervolle Sportart, die uns tief in eine andere Welt führt.

Das könnte dich auch interessieren …

Eine Antwort

  1. Marlene sagt:

    Vielen Dank für euren inspirierenden Artikel!

    Tauchen zu lernen ist ein lang gehegter Traum von mir. Gerade weil diese Sportart so viel Abwechslung bietet: Es ist aufregend und entspannend zugleich, man lernt andere Welten kennen, kann es mit tollen Reisen verbinden… Irgendwann habe ich hoffentlich auch noch mal die Möglichkeit, das auszuprobieren.

    Habt ihr vielleicht Tipps für mich, wie viel Geld man als Tauchanfänger in einen Kurs und in die passende Ausrüstung investieren muss? Ich habe schon oft gehört, dass Tauchen so ein teures Hobby sein soll…

    Danke schon mal vorab und weiter so mit euren Artikeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.