XCEL Drylock 5-Finger 5mm TDC Glove – der innovative Handschuh für anspruchsvolle Taucher

Xcel Neopren Handschuhe
XCEL Drylock 5-Finger 5mm Neoprenhandschuh für anspruchsvolle Taucher. Foto: © Xcel

XCEL Drylock 5-Finger Handschuhe

Taucher benötigen an den Händen ein optimales Griffgefühl und eine hervorragende Beweglichkeit. Aus diesem Grund etabliert die Firma XCEL den revolutionären Drylock 5-Finger 5mm TDC Glove im Tauchbereich. Der ursprünglich für Surfer entwickelte Handschuh recycelt die körpereigene Wärme und gibt sie als Infrarotstrahlung an den Taucher zurück.

Intelligente Fasern recyceln die Körperwärme

Die innovative Innenkaschierung des XCEL Drylock 5-Finger 5mm TDC Glove aus Thermo Dry Celliant (TDC) ermöglicht eine bestmögliche Rückführung der körpereigenen Wärme. Mineralverstärkte, intelligente Fasern wandeln die abgestrahlte Körperwärme in Infrarotenergie um und führt sie dem Körper wieder zu. Dieser Effekt verhindert nicht nur kalte Hände, sondern verbessert auch die Blutzirkulation und die Sauerstoffsättigung. Der XCEL Drylock Glove steigert die Regeneration sowie die Leistungsfähigkeit von Tauchern und ermöglichen dadurch längere Tauchgänge oder Arbeiten unter Wasser ohne irgendwelche Einschränkungen.

XCEL Handschuhe TDC 5mm

Intelligente Fasern recyceln die Körperwärme. Foto: © Xcel

XCEL Drylock Glove aus extrem leichten UltraStrech Neopren

Der Drylock 5-Finger 5mm TDC Glove ist aus extrem leichten UltraStrech Neopren gefertigt. Das Material zeichnet sich durch seine Haltbarkeit, die ausgezeichnete Passform und die wasserabweisenden Eigenschaften aus. Gemeinsam mit der exklusiven Drylock Handgelenksmanschette sorgen die verklebten Blindstichnähte für eine größtmögliche Wasserdichtigkeit. Der Drylock 5-Finger 5mm TDC Glove vermittelt Tauchern ein vollkommen neues Griffgefühl. Die hochwertigen Handschuhe von XCEL sind bereits ab 65 Euro im Fachhandel erhältlich.

69,90 EUR

Stand: 24. Mai 2022 22:45 Uhr

Jetzt auf Amazon kaufen

Werbung

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.