Taucheruhr ‚Abyssus Full-Dive 1000M’ von Visconti in neuen Trendfarben

Visconti W115-00-166-1723 AbyssusFull-Dive1000M

Metallischer Glanz über und unter Wasser: Die Kollektion Abyssus Full-Dive von Visconti überzeugt mit Florentiner Design und Schweizer Uhrwerk. Foto: © Visconti

Glanzvoller Auftritt über und unter Wasser

Mit neuem Glanz startet die Taucheruhr „Abyssus Full-Dive 1000M“ ins neue Jahr. Sportlich-trendig im Florentiner Design sind die Modellversionen von Viscontis Tauchuhr sowohl unter als auch über Wasser ein Blickfang.

Werbung

Viscontis Tauchuhr: Sportlich-trendig im Florentiner Design 

Wasserdicht bis 1000 Meter Tiefe und mit verschraubter Krone auf vier Uhr ist die „Abyssus Full-Dive“ für jeden Tauchgang ein guter Begleiter. Das PVD-beschichtete Edelstahlgehäuse der neuen Variante glänzt metallisch in einem trendigen Aubergine-Ton. In die einseitig drehbare Lünette ist eine gut ablesbare Skala eingraviert, über welche die Tauchzeit angezeigt wird. Die grünen Leuchtindexe und die rote Ziffer ‚12’ sorgen für Farbakzente auf dem kaffeebraunem Zifferblatt. Lumineszierende Zeiger sorgen für eine gute Ablesbarkeit auch bei schlechten Lichtverhältnissen. Auf sechs Uhr befindet sich ein Datumsfenster. Der Gehäusedurchmesser der Uhr beträgt 45 Millimeter. Ein Schweizer Uhrwerk mit Basiskaliber ETA 2824-2 sorgt für Verlässlichkeit und Präzision. Es gibt Modellvarianten in diversen Farben.

Taucheruhr Visconti W115-00-166-1723 AbyssusFull-Dive1000M

Abyssus Full-Dive 1000M mit metallisch glänzendem Gehäuse. Foto: © Visconti

Technische Details zu W115 Abyssus Full-Dive 1000M

  • Uhrwerk: Mechanisches Uhrwerk mit Automatikaufzug, Basiskaliber ETA 2824-2, Swiss Made, 21 Steine, 28.800 Schwingungen/Stunde; Gangres.: ca. 42 Stunden. Abmessungen: Durchmesser: 25,60 mm; Höhe: 4,6 mm.
  • Funktionen: Stunden, Minuten, zentrale Sekunde, Datumsfenster auf 6 Uhr.
  • Wasserdicht bis: 1000 m (100 ATM/bar).
  • Gehäuse: Edelstahl mit PVD-Beschichtung, Gehäuse aus 3 Teilen, mit mikro-gestrahlter und satinierter Oberfläche.
  • Abmessungen (ca.): Durchmesser: 45,00 mm, Gesamt-Abmessungen inkl. Krone (Breite): 51,1 mm, Länge: 55,8 mm, Höhe: 14,6 mm.
  • Lünette: Einseitig drehbare Lünette mit eingravierter Zeitskala.
  • Krone: auf 4 Uhr, verschraubt.
  • Glas: Flaches, konvexes Saphirglas. Vier verschraubte Edelstahl-Bandanstöße, satiniert und poliert, in stilisierter Form der „Ponte Vecchio“-Brücke (Markenzeichen von Visconti).
  • Zifferblatt: Kaffeebraun mit grünen und roten Details, lumineszierende Stundenindexe, Minutenskala.
  • Zeiger: Lumineszierende Zeiger in exklusivem Visconti-Design mit Dreiecken.
  • Armband: Wasserabweisendes Leder, Farbe passend zur jeweiligen Modellversion, Edelstahlschließe.
  • Alternativ: Visconti Edelstahl-„Fliplock“-Schließe.

Referenznummern und Preise (Stand Januar 2017):

  • W115-00-166-1723 (Edelstahlgehäuse mit metallisch glänzend. PVD/kaffeebraunes Zifferblatt): 2480,- Euro
Diesen Artikel jetzt im Forum diskutieren –––––––  oder  ––––––– Artikel weiter empfehlen

Antworten

Kommentar schreiben

© 2013 - 2019 TAUCHER.DE - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum