Neue HLW-Puppe mit visueller Rückmeldung in Echtzeit von DAN Europe

HLW-Puppe Brayden

Herz-Lungen-Wiederbelebung-Puppe "Brayden". Foto: © DAN Europe

Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW) Puppe mit visueller Rückmeldung in Echtzeit

DAN Europe präsentiert auf dem Stand 3/G24 der Messe BOOT und ab sofort im DAN Onlineshop eine weiterentwickelte Puppe für die Ausbildung der Herz-Lungen-Wiederbelebung (HLW). „Brayden“ zeigt mit drei LED-Sets die Durchführung und Qualität der HLW an. Die Tiefe und die Geschwindigkeit der Kompressionen werden gemessen und entsprechend visuell dargestellt. Wenn die Kombination aus beidem den aktuellen Standards  entspricht wird das Gehirn durch die LEDs als „durchblutet“ angezeigt. Der Messepreis inklusive Transporttasche und Verbrauchsmaterial liegt bei 457 EUR. Brayden wurde mit dem 2016 iF Design Award ausgezeichnet. So bietet DAN wieder aktuellste Lehrmaterialien für die Erste-Hilfe-Schulung an.

Werbung

Diesen Artikel jetzt im Forum diskutieren –––––––  oder  ––––––– Artikel weiter empfehlen

Antworten

Kommentar schreiben

© 2013 - 2018 TAUCHER.DE - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum