Atemregler

Werbung

Was ist ein Atemregler?

Für jeden Taucher ist der Atemregler das vielleicht wichtigste Teil seiner Ausrüstung, denn der Atemregler sorgt mit dem richtigen Druck dafür, dass der Taucher auch in unterschiedlichen Wassertiefen problemlos Luft bekommt. Es gibt viele unterschiedliche Atemregler. Für welchen sich der Taucher letztendlich entscheidet, richtet sich unter anderem auch danach, ob in tropischen oder nicht tropischen Gewässern getaucht wird.

Bei der Wahl des richtigen Atemreglers spielt es auch eine Rolle, ob man in Süß- oder in Salzwasser auf Tauchkurs geht. Atemregler gibt es in unterschiedlichen Preisklassen. Wer oft zum Tauchen geht, sollte sich nach Möglichkeit für einen qualitativ hochwertigen und damit auch für einen teuren Atemregler entscheiden. Für alle, die nur sporadisch tauchen, reicht in der Regel auch ein günstiger Atemregler.

Dass heute mit einem Atemregler getaucht werden kann, ist den beiden Forschern und Tauchern Jaques Costeau und Emile Gagnan zu verdanken, denn sie entwickelten im Jahre 1943 den ersten Atemregler.

 

© 2013 - 2018 TAUCHER.DE - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum