Startseite Foren Tauchreisen und Destinationen Europa Tauchplätze in Kroatien

Schlagwörter: , ,

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Autor
    Beiträge
  • #2378
    Werner
    Mitglied

    Ich bin ein echter Fan von Kroatien. Ich wr dort schon vor Korcula tauchen. Wollte mal in Erfahrung bringen, ob es da in der Nähe weitere gute Divespots gibt, die empfehlenswert sind.

    #2389
    Jenny
    Mitglied

    Hi Richard,

    Ich war im Mai auch in Kroatien, in Selce. Wir haben dort unsere OWD- Kurs beendet. Das Wasser war wirklich toll und die Sicht super. Aufgrund unserer Ausbildung waren wir nur am Hausriff.
    Die Tauchbasis war echt toll, die Leute wirklich sehr nett und zuvorkommend und gut ausgestattet. Die haben auch Ausflüge mit dem Boot angeboten. Draußen so es ganz tolle Riffe geben.
    Mir hat das Tauchen in Kroatien super gefallen. Unsere Tauchschule macht öfters Ausflüge nach Kroatien. Da werde ich sicher das nächste Mal wieder dabei sein.

    wir sind mit dem Auto von Stuttgart aus gefahren. Es fuhr sich erstaunlich gut. Ich war überrascht, wie gut sich die Strecke fährt… Wirklich nur zum empfehlen.

    #2416

    hallo, imgrunde ist das Tauchen in Kroatien fast überall super, denn die Anbieter bringen dich an unterschiedliche Plätze oftmals auch vor verschiedenen Inseln. Ich war auch Krk .. Da haben wir unter Tauchausfahrten zu acht vorgelagerten Inseln und 40 verschiedenen Tauchplätzen auswählen können

    #2490

    Ja kann ich bestätigen Krk ist eine gute Wahl vor allem zwischen Küste vor Crikvenica und Krk. Empfehlenswert sind t auch die Inseln rund um Pakoštane und ihr könnte im Nationalpark Kornati tauchen. Liegt in Dalmatien.

    #2497
    marcel
    Mitglied

    Hallo Leute,

    ich war selbst schon vor einigen Jahren in Kroatien tauchen und kenne daher die Regionen: Istrien, Kvarner, Zadar, Sibenik, Split, Dubrovnik sehr gut. Auch Wracktauchen habe ich ausprobiert. Ich kann Tauchen in Kroatien wirklich empfehlen. Wer zu den genannten Regionen Informationen oder Details haben möchte, wie es dort aussieht, was es zu sehen gibt usw. , einfach Bescheid geben.

    Gruß

    Marcel

    #2517
    Nancy Schwarz
    Mitglied

    Hallo,

    ich habe selbst Erfahrung in Kroatien sammeln können. Empfehlenswert sind allerdings die Monate Juni bis Oktober. Hier herrscht eine Wassertemperatur bis zu 24 Grad. Andere Monate haben nur eine Temperatur von 12 bis 17 Grad. Aber mit der richtigen Tauchausrüstung kann die Tauchtätigkeit trotzdem ausgeführt werden.

    Gruß Nancy

    #2520

    Das denke ich mir doch auch,, ok wenn ich dann noch sonnenbaden will, sollte es draussen schon schön sein. aber an der Unterwasserflora und Fauna ändern ein paar Grad tiefere Aussentemperatur wohl nicht. Und mit grösster Wahrscheinlichkeit kann man ziemlich einsam tauchen..

Ansicht von 7 Beiträgen - 1 bis 7 (von insgesamt 7)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.