Bar (Einheit)




Was versteht man unter Bar (Einheit)?

Wenn der Begriff Bar für die physikalische Einheit steht, dann handelt es sich um die Übersetzung des griechischen Wortes für schwer. Seit dem 1. Januar 1978 gibt es in Deutschland und auch in Österreich die offizielle Maßeinheit Bar.

Bar steht für die physikalische Atmosphäre oder kurz auch atm, sowie für die technische Atmosphäre, kurz at genannt. Die vor dem Jahr 1978 gebräuchliche Abkürzung atü für den atmosphärischen Überdruck wurde durch den Begriff Bar Überdruck ersetzt. International wird nach wie vor auch noch sehr oft das Kürzel SI verwendet, das für die kleine Einheit Pascal als Maßeinheit für den Druck steht.

Für Taucher ist die Einheit Bar ein fester Begriff, denn ein Bar entspricht ungefähr dem Druck, um den sich der hydrostatische Druck in einer Wassertiefe von ca. zehn Metern erhöht. Je tiefer ein Taucher taucht, umso mehr erhöht sich auch der Druck, was besonders für Anfänger im Tauchsport von Interesse ist.

Das könnte Dich auch interessieren …