Startseite Foren Tauchausrüstung Tauchanzug Welcher Trockentauchanzug würdet ihr empfehlen?

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #4042
    Ingo Karsten
    Mitglied

    Hallo!
    Ich bin am überlegen welchen Trocki ich mir nun zulege. Mein Usia soll getauscht werden. Ich tendiere momentan in Richtung Santi und Ursuit. Was taucht ihr so und könnt ihr empfehlen. Der Anzug soll gerne robust und ein Trilaminatanzug sein und über zwei Beintaschen verfügen.
    Kennt ihr Shops, wo ich den Anzug mal Probetauchen könnte?
    Ich freue mich über nette Antworten.

    Liebe Grüße

    #4043
    Mela
    Mitglied

    Ich tauche seit gut 2 Monaten einen SAS G450 und bin begeistert

    #4071

    Oceanic HD irgendwas probiert – grusel, Santi getestet.. trau ich dem Kstoff-Zip nicht so wirklich.
    Nach langen Wehen dann beim BARES Trilaminat gelandet. Seit x Jahren bewährte Marke. Nepopren-Halsmanschette, Latex an den Ärmeln. 1 große Beintasche Standard, zweite Tasche machbar.
    Bin sehr zufrieden

    #4164
    Jürgen
    Mitglied

    Habe nach 7 Jhrer Neo-Trocki auf ND-Diver Cortex gewechselt und bin auch sehr zufrieden.

    #4450
    Marc Stachel
    Mitglied

    Ich hab einen santi e.motion und würde ihn wegen der Beweglichkeit wieder kaufen. Preis und Leistung sind Top! Die besten beintaschen die sehr gross geschnitten sind.
    Auslassventil ist ideal platziert, arm heben und gas geht raus!!;))
    Einlassventil kann umgebaut werden auch vom leihen um eine Heizung anzuschliessen, gemütlich für im Winter!
    Füsslinge sind sehr flexibel und ideal für diverse Kicks…
    Optioal kann auch ein pinkelventil eingebaut werden.

    Bestellen bei Wolfgang (Tauchschule sepia) in Hamm.

    Kosten ca. 1800€ recht günstig!

    Gruss Labestia aus der kühlen Schweiz

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.