Startseite Foren Tauchen Allgemein Tauchmedizin Fitness für Tauchen

Dieses Thema enthält 4 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Martin Schmitt vor 5 Jahre, 9 Monate.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #3130

    Hallo Divers, ich heisse Bernd und hab mich hier mal angemeldet, um mal ein paar Insiderinfos zu bekommen. Ich bin nicht mehr der júngste und will mich als Tauchfuchs optimal auf die Tauchgänge vorbereiten. Dazu möchte ich mal wissen, wie es bei euch mit dem Sport aussieht. Es gibt ja auch die Meinung, dass zu viel Sport vor dem Tauchen schaden soll.

    #3131

    Gisela Wunsch
    Mitglied

    Ja das ist eine heikle Frage,, auch die Erweiterung, ob Sport nach dem Tauchen trifft manchmal auf grosse Widersprüche,, und dann noch der Alkohol nach dem Tauchen,, ( vor dem tauchen is nich).. ich mach auf jeden Fall mehrfach die Woche Cardio Training

    #3135

    Das hab ich mir auch angewöhnt. Mein Trainingsprogramm setzt sich aus 4- 5 mal die Woche 10 Kilometer Laufen abwechselnd mit Biken zusammen. Ab und zu gehe ich auch ins Fitnessstudio. Ich ziehe allerdings die Natur vor.

    #3136

    Man kann davon ausgehen, dass eine bestimmte körperliche Fitness unbedingt von Vorteil ist. Denn allein schon das Schleppen der bis zu 70 Kilo schweren Ausrüstung ist nicht ohne. Ausserdem wie will man die diversen Prüfungsanforderungen bestehen, wenn man nicht eine Grundfitness hat? Ein paar Mal die Woche muss man schon was tun. Das tut auch der eigenen Sicherheit gut.

    #3137

    Neben einem guten Cardio Programm sollten auf jeden Fall noch die Muskeln ganz speziell trainiert werden, die beim Tauchen oder auch vorher und nachher stark belastet werden. Daher sollte man auch die Rückenmuskulatur aufbauen. Enige schaffen es ja schon 2 Stunden unter Wasser zu bleiben , das kann dann ziemlich hart für den Rücken werden.

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.