Aquaventure Tauchreisen erweitert sein Reiseangebot in Indonesien

Nabucco Island Resort
Nabucco Island Resort in Indonesien. Foto: © Extra Divers & Nabucco Island Resort

Neu im Programm bei Aquaventure Tauchreisen: das Nabucco Island Resort in Indonesien

Mit dem Nabucco Island Resort gehört ein weiteres Traumziel Indonesiens zur Angebotspalette von Aquaventure Tauchreisen. Die idyllische Anlage liegt an einem palmengesäumten Sandstrand der Insel Nabucco im Maratua Archipel. Die einzigartigen Tauchplätze des Maratua Atolls, der Mantaspot von Sangalaki oder der Jellyfish Lake bei Kakaban lassen sich bequem mit dem Boot erreichen.




Erholsames Tauchresort mit deutschsprachiger Extra Divers Basis

Das Nabucco Island Resort ist eine der ältesten Hotelanlagen im Maratua Archipel. Angeschlossen ist eine Extra Divers Tauchbasis, die unter deutschsprachiger Leitung steht. Das Resort umfasst acht Doppelbungalows sowie einen Einzelbungalow mit insgesamt 17 Zimmereinheiten. Die geräumigen Zimmer haben ein Doppelbett oder zwei Einzelbetten inklusive Moskitonetz und sind mit einem Kühlschrank, einem Schreibtisch, einem Ventilator sowie Klimaanlage ausgestattet. Das halb offene Bad verfügt über eine Warmwasserdusche und eine Toilette. Die möblierte Terrasse mit Ausblick auf das Meer oder den Garten lädt zum Entspannen ein. An der Beachfront hat man von der Bungalowterrasse bei Flut einen direkten Zugang zum Meer.

Nabucco Island Resort in Indonesien

Nabucco Island Resort in Indonesien. Foto: © Extra Divers & Nabucco Island Resort

Wegen der großen Gezeitenunterschiede steht das Restaurant des Nabucco Island Resorts auf Stelzen. Beim Essen können Gäste den einmaligen Blick auf das vorgelagerte Atoll genießen. Das Resort verfügt über eine Leseecke mit WLAN-Zugang, eine Bar sowie einen Souvenirshop. An den Stränden kann gezeitenbedingt nur bei Flut gebadet werden. Vom Steg aus ist es allerdings möglich, den ganzen Tag ins Wasser zu springen.




Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.