1. Münchner Tauchertag 2016 – ein voller Erfolg

1. Muencher Tauchertag
1. Muencher Tauchertag. Foto: © Dr. U van Laak

Reise – Freizeit – Tauchen: Fachvorträge im Rahmen der Münchner Messe f.re.e

Für die erste Veranstaltung unter dem Namen Münchner Tauchertag ein voller Erfolg, so unisono die Besucher und die Organisatoren: Messe München, Verband Internationaler Tauchschulen (VIT) und das Divers Alert Network (DAN) Europe.




Am 13. Februar 2016 hatte die f.re.e (Die Reise- und Freizeitmesse.) zum 1. Münchner Tauchertag geladen, um die Messe für Taucher interessanter zu gestalten. Die Tauchorganisation VIT und die Tauchsicherheitsorganisation DAN verständigten sich darauf einen kostenfreien Informations- und Workshop-Tag anzubieten.

1. Münchner Tauchertag mit fast 100 Besuchern

Für die beinahe 100 Besucher, die teilweise aus über 200 Km zum Tauchertag angereist waren wurde ein vielseitiges Programm bereit gehalten. Vorträge über Rebreathertauchen, Tauchmedizin, juristische Aspekte des Tauchens, UW-Fotographie und die Tauchforschung wurden den Tag über angeboten. Als besonderer Gast war Pierre-Yves Cousteau per Video-Konferenz zugeschaltet und berichtete aus Genf über sein Meeresschutz-Projekt Hermes.

Nach dem positiven Feedback der Besucher wird es wohl 2017 den 2. Münchner Tauchertag im Rahmen der f.re.e geben.

Informationen zur Messe: www.free-muenchen.de




Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.