Schlagwörter: 

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Autor
    Beiträge
  • #2701
    Anna Hagen
    Mitglied

    Hallo 🙂
    ich fange gerade erst an mit dem Tauchen und habe festgestellt, dass es an manchen Stellen und in mnachenSituationen doch ganz schön ungewiss sein kann, was da auf einen zukommt. Ist es normal, dass man am Anfang etwas Angst hat, bzw. war das bei euch auch so und wenn ja, was kann ich gegen diese Anfangs-Angst tun?
    Liebe Grüße
    Anna

    #2721
    Lisa Linner
    Mitglied

    Hallo Anna,
    Ich bin auch noch Anfängerin und ich mir ging es am Anfang genau so wie dir. Also keine Sorge 😉
    Auch wenn ich mich erst überwinden musste, geht es mittlerweile schon ganz gut und meine Angst ist fast weg.
    Bei mir wurde es einfach von Zeit zu Zeit immer besser und ich bin mir sicher das wird bei dir auch so sein 🙂
    Jetzt macht es mir jedenfalls super Spaß und das was unter Wasser sehe, ist das bisschen Anfangsangst bis jetzt immer wert gewesen!
    Liebe Grüße,
    Lisa

    #2733
    Katja Hahn
    Mitglied

    hallo 🙂
    vielelicht ist das was du als Angst interpretierst auch nur die reaktion deines körpers auf das Ungewohnte oder vielleicht ist es einfach Vorfreude? Wichtig ist dann vor allem die Selbstüberzeugung: rede dir einfach ein, es sei gar keine Angst, das funktioniert immer 😉

    #2782
    Nancy Schwarz
    Mitglied

    Hallo Anna,

    ich kann Dir wirklich versichern, dass Du Dich zwar für den Tauchsport interessierst, aber Du Dich vor jedem Tauchgang nicht verrückt machen musst. Deine Angst ist normal. Aber Du wirst doch sicherlich nicht allein tauchen, oder? Du solltest immer als Anfängerin einen Vertrauten dabei haben.
    Wenn Du die Angst wirklich überwinden möchtest, dann bleibt Dir nicht viele Möglichkeiten übrig, um Dir diese zu stellen….
    Ich kann Dir empfehlen: „Lass Dir Zeit!“ Gehe am besten nochmals in die Tauchschule und lerne Deine Angst in wenigen Tagen zu überwinden. Je nachdem ist es ein kurzer oder langer Prozess. Achte darauf, dass Du dabei Deinem Tauchlehrer in vollstem Umfang vertrauen kannst und dieser natürlich viel Geduld mitbringt. Ansonsten ist dieser bei Deiner Angstüberwindung mit Sicherheit nicht die richtige Adresse.
    Viel Glück und berichte, wenn Du magst, über Deine ersten Taucherfahrungen.

    Liebe Grüße Nancy

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.