Buddy-Watcher – Wer hat Erfahrung damit?

Schlagwörter: 

Dieses Thema enthält 3 Antworten und 4 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Michael Schmidt vor 4 Jahre, 5 Monate.

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)
Autor Artikel
Autor Artikel
9. Januar 2015 at 00:43 #5005

Martin
Mitglied

Hallo,
habe gerade den Bericht auf Taucher.de über das Neue Unterwasserkommunikation-System „Buddy-Watcher“ gelesen ( https://www.taucher.de/buddy-watcher-das-neue-kommunikationsystem-unter-wasser ). Hört sich eigentlich ganz interessant an. Hat jemand von Euch dieses Gerät? Wenn ja wie ist eurer Erfahrung damit? Bringt das Teil was?

Grüße Martin

9. Januar 2015 at 08:04 #5007

Ingo Karsten
Mitglied

Hmm…stelle mir gerade die Frage wofür man das wirklich benötigt, diesen Buddy-Watcher.. Ich bin neuen Dingen immer gerne aufgeschlossen…..aber Buddy 20m weit auseinander…..da stimmt dann schon was nicht und wenn ich wirklich echt miese Sicht habe finde ich ggf mein Buddy bei der Entfernung auch mit dem Teil nicht wieder….. Buddy haben beisammen zu tauchen, denn sonst brauche ich kein Buddy wenn er nicht in meinem Sichtfeld ist…. Im Notfall kann mir das Teil dann auch nicht helfen… 20 oder mehr Meter sind echt böse weit weg dann.

9. Januar 2015 at 09:36 #5008

Sebastian G.
Mitglied

Schade das Buddy beim verkaufen nur 1 Stück ist und das für 120,– für Buddy nochmals 120,– zuzüglich Versand da bleib ich bei meinem Signalgeber und Rassle weiter.

31. Januar 2015 at 16:16 #5042

Michael Schmidt
Mitglied

Das Gerät hatte wir schonmal auf
https://groups.google.com/forum/#!topic/de.rec.sport.tauchen/exFMLXxdCVk
diskutiert.

Fazit:
Keine Richtungsanzeige zum Buddy,
dadurch komplett für´n Ar…

Ansicht von 4 Beiträgen - 1 bis 4 (von insgesamt 4)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.

© 2013 - 2019 TAUCHER.DE - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum