Nur mit den richtigen Vorbereitungen beruhigt abtauchen

Tauchen gehört zu den Sportarten, die eine gewisse Vorbereitung erfordern. Hier sollte keinesfalls einfach abgetaucht werden, ohne vorher einige Punkte zu beachten. Zu groß ist die Gefahr, sich Risiken unter Wasser auszusetzen.

Werbung

Die Ausrüstung ist das A&O

Der Taucher sollte vor allem auf eine funktionstüchtige Ausrüstung achten. Diese sollte regelmäßig gepflegt und auf Beschädigungen untersucht werden. Stimmt hier alles, darf auch das restliche Equipment nicht fehlen. Dazu gehört zum Beispiel ein Logbuch oder auch ein ärztliches Attest. Je nachdem für welches Tauchrevier man sich entscheidet, können diverse Dokumente verlangt werden, die bei Tauchantritt vorgelegt werden müssen. Über das jeweilige Tauchgebiet sollte man sich zudem gut informieren. Es ist wichtig zu wissen, ob Gefahrenquellen vorhanden sind, wo sich der Einstieg befindet oder ob etwa mit Strömungen zu rechnen ist. Je mehr die Gefahr von unliebsamen Überraschungen minimiert wird, umso sicherer wird auch der Tauchgang.

Routine und Ruhe sind wichtig

Niemals sollte beim Anlegen der Ausrüstung hektisch oder unter Zeitdruck stehend vorgegangen werden. Zu groß ist das Risiko, dass etwas vergessen oder übersehen wird. Ein systematisches Vorgehen ist hier zu empfehlen. Alle Utensilien sind vorher zu prüfen und sollten vor dem Anlegen zur besseren Übersicht ausgebreitet werden. Nach und nach wird dann alles angezogen. Mit der Zeit wird hier eine gewisse Routine entwickelt, die es aber nicht entbehrlich macht, sich beim Anlegen der Ausrüstung zu konzentrieren. Denn wenn hier ein Fehler unterläuft, kann dies schwere Konsequenzen unter Wasser haben. Wird mit anderen Personen getaucht, empfiehlt sich zudem ein sogenannter Buddycheck. Dabei wird gegenseitig die Ausrüstung überprüft. Je komplexer die Ausrüstung dabei ausfällt, umso systematischer sollte vorgegangen werden, damit nichts Wichtiges übersehen wird. Vier Augen sehen hier mehr als zwei und ein doppeltes Kontrollieren der angelegten Ausrüstung kann sehr hilfreich sein.

 

Diesen Artikel jetzt im Forum diskutieren –––––––  oder  ––––––– Artikel weiter empfehlen

Antworten

Kommentar schreiben

© 2013 - 2017 Taucher.de - Alle Rechte Vorbehalten

Presse|Mediadaten|Unsere Banner|Kontakt|FAQ|AGB|Datenschutz|Impressum